Datenschutz

Datenschutzerklärung

Unsere Webseite ermöglicht es Ihnen, relevante Informationen zu unserem Unternehmen und unseren Leistungen abzurufen. Unser Angebot können Sie grundsätzlich ohne Eingabe von personenbezogenen Daten nutzen. Wir erheben und verarbeiten (außer im Rahmen der Webserver-Protokolle) nur dann personenbezogene Daten von Ihnen, wenn dies nach der DSGVO erlaubt ist oder Sie in die Nutzung zuvor eingewilligt haben, Sie uns diese Daten also selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Dienste zu nutzen.

Zum Zwecke des Abrufs unserer Webseite verwenden wir Nutzungsdaten, insbesondere IP-Adressen um eine Client-Server-Verbindung aufzubauen, also damit wir Informationen von unseren Servern an Ihren Internetbrowser übermitteln können. Nach Beendigung des Kommunikationsvorgangs  löschen wir die verwendeten Nutzungsdaten.

Wir verarbeiten Ihre Daten ferner zum Zweck der Vertragsanbahnung bzw.  Vertragsabwicklung, wenn Sie bei uns ein Produktmuster bestellen. In diesem Zusammenhang erheben wir verschiedene personenbezogene Daten, wie E-Mailadresse, Name, Anschrift insbesondere um unseren vertraglichen Verpflichtungen, nämlich Lieferung der Muster, Abrechnung der Bestellung etc. nachzukommen. Die auf diesem Wege übermittelten Daten, z.B. auch wenn Sie uns über die angegebenen E-Mailadressen anschreiben, werden von uns entsprechend in unseren Systemen z.B. Mail-Client verarbeitet. 

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website www.the-cosmeticbox.com. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar und Sie ggf. identifizierbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzer-verhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Klusenberg Rohstoffhandel GmbH, Iltisstrasse 139, 50825 Köln. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Impressum. Wir sind nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie uns unter den im Impressum angegebenen Daten ansprechen. 

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme oder Anfragen an uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten bzw. mit Ihnen in Kontakt zu treten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Die Aufbewahrungsfristen sind vom konkreten Grund der Verarbeitung z.B. bestehendes Vertragsverhältnis, berechtigtes Interesse der Verarbeitung oder gesetzliche Aufbewahrungsfrist (z.B. nach HGB und AO) abhängig und können daher variieren. 

2. Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft über Ihre Daten gemäß Art. 15 DSGVO,
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO und/oder Löschung Art. 17 DSGVO Ihrer Daten,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 18 DSGVO,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses gemäß Art. 21 DSGVO,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationssicherheit, 

Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Telefon: 0211 384240

3. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den Zeitpunkt Ihres Widerspruchs, also nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Abwägungsentscheidung zwischen Ihren und unseren berechtigten Interessen stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist beispielsweise möglich, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter den oben unter 1. genannten Kontaktdaten informieren.

4. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen, z.B. Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen, den Aufbau der Webseite bzw. deren Herunterladen zu beschleunigen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente (Session) Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

e)  Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereit-stellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, da wir ein  berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zum technischen Betrieb der Webseite haben. Dies umfasst die Vereinfachung des Kommunikationsvorgangs, die technisch fehlerfreie Ausführung und eine optimierten Bereitstellung unseres Dienstes. Soweit wir oder unsere Dienstleister zu anderen Zwecken, wie etwa zur Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseite Cookies speichern, wird die Nutzung gesondert bei der jeweiligen Verarbeitung beschrieben.

5. Hosting

(1)  Unsere Webseite wird extern gehostet. Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartung und Pflege, zum Zweck des Betriebs dieses Onlineangebotes.

(2) Unser Hostinganbieter, die Firma Goneo  verarbeitet alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen z.B. Antrag zur Test-stellung unserer Software, erhoben werden, wie nachfolgend beschrieben. Unser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums. Grundlage des Hostings ist unser berechtigtes Interesse an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO.

6. Google Fonts

In unserem Internetauftritt nutzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die einheitliche Darstellung von Schriftarten in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der optimierten Darstellung unserer Internetseite und damit dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Auftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Google bietet unter

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbin-dung der Datennutzung.

7. Übermittlung oder Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir übermitteln Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte, wenn Sie nicht vorher Ihre Einwilligung erklärt haben oder ein sonstiger Erlaubnistatbestand nach Art. 6 DSGVO gegeben ist. Soweit personenbezogene Daten in unserem Auftrag durch Dritte verarbeitet werden stellen wir durch geeignete vertragliche Maßnahmen sicher, dass unsere Vertragspartner gesetzeskonform verarbeiten.

8. Löschfristen

Grundsätzlich löschen wir die über unsere Webseite erhobenen Daten, wenn der jeweilige Verarbeitungszweck entfallen ist oder Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung widerrufen haben und kein sonstiges berechtigtes Interesse (z.B. zur Rechtsverfolgung) oder gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen bestehen. Diese betragen in der Regel 6 Jahre nach den entsprechenden Regelungen des HGB bzw. 10 Jahre nach den Regelungen der AO. So sind wir bei Bestellungen beispielsweise dazu verpflichtet steuerrelevante und buchhaltungsrelevante Daten zwischen 6 und 10 Jahren aufzubewahren. 

Wenn wir ggf. aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nicht in der Lage sein werden, Ihre Daten umgehend zu löschen, sperren wir Ihre Daten zur weiteren Verwendung und löschen diese nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen. 

Einwilligungen in die Verarbeitung ihrer personenbezogener Daten können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Eine Mitteilung in Textform an die oben genannten Kontaktdaten reicht hierfür aus.

Stand: 12.12.2018